Aktuelle Heizölpreise / Preisprognose
Starker Preisschub! Den Geschehnissen auf dem Ölweltmarkt und an den Ölbörsen folgend haben auch die inländischen Heizölpreise Ende voriger Woche und weitergehend auf heutigen Montag eine starke Verteuerung erfahren. Laut den Preismeldungen der Heizölhändler bewegten sich die Preisaufschläge von Freitag auf Montag zumeist im Bereich von +1,25 bis +2,0 ct/l. Den überregional gemittelten Durchschnitts­preis konnten wir im Start der neuen Woche bei 68,8 Cent/Liter errechnen. Das entspricht einer Verteuerung um rund 4,5% innerhalb von nur fünf Tagen.
Die mittelfristigen Preisaussichten sind mit den jüngsten Beschlüssen der OPEC+ eindeutig weiter nach oben gerichtet. Auch an den Tankstellen klettern die Preise. Günstiges Tanken ist derzeit nicht, das muss man so feststellen.